Neubau Montblanc Haus für den Luxusgüter-Hersteller Montblanc | Hamburg

Der international bekannte Luxusgüter-Hersteller Montblanc beauftragte die W+P Gesellschaft für Projektabwicklung mbH mit der Projektsteuerung sowie Planung, Vergabe und Bauleitung des Montblanc Hauses in Hamburg, entworfen von Nieto Sobejano Arquitectos, Madrid. Auf knapp 4.600 m² entsteht eine Mischung aus Brand Experience, Versammlungsstätte, Atelier sowie einem öffentlichen Café.
Die Bauarbeiten starteten im April 2019. Die Fertigstellung soll Anfang 2021 erfolgen.

Bauherr:
Montblanc Simplo GmbH
Entwurf und künstlerische Oberleitung:
Nieto Sobejano Arquitectos, Berlin
 
Unter dem Dach der WOLFF GRUPPE Holding GmbH:
 
Projektsteuerung, Vergabe und Bauleitung; HOAI § 33, LPH 6 - 8:
W+P Gesellschaft für Projektabwicklung mbH, Stuttgart
Ausführungsplanung HOAI § 33, LPH 4 - 5:
PLAN FORWARD GmbH, Stuttgart
 
18.09.2019 - 12:46