Entwicklung des Grundschulstandortes Augustastraße | Mülheim a. d. Ruhr

Aktuell wird für die Stadt Mülheim an der Ruhr die Sanierung und Erweiterung der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Styrum an der Augustastraße geplant.
Eine Anbindung des Neubaus über einen Übergang ermöglicht die Angliederung an den Bestand. Im Neubau wird ein neuer Aufzug große Teile der Grundschule barrierefrei erschließen.
Im Außenbereich wird der gemeinsame Schulhof mit der Willy-Brandt-Schule umgestaltet.